LogoHP

Haflingergestüt Heegheim

Das Copyright aller Fotos auf dieser Homepage liegt bei Sabine Stuewer bzw. der Familie Bobrich.

Das Kopieren, Herunterladen oder Verwenden der Fotos ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung ist nicht gestattet.

                                                       In Memoriam: Meiko

Am 18. Mai 2012 ist Meiko über die grosse Regenbogenbrücke gegangen. Seit Dezember letzten Jahres hat er uns schon grosse Sorgen bereitet, er hatte stark abgenommen und bekam dann noch von einem Tag auf den anderen eine Penislähmung. Zähne waren geraspelt, Blutwerte sehr gut, keine Würmer, kein tastbarer Befund bei einer Rektaluntersuchung, wir standen alle vor einem Rätsel! Trotzdem war er sehr munter und quietschfidel und mit Spezialfutter auch wieder so in einem halbwegs leidlichen Futterzustand. Nachdem unsere Stuten auf der Weide waren, haben wir ihn dann in den großen Laufstall gebracht, ihm 2 hochtragende Gespielinnen zugesellt und alle 3 konnten das herrliche Gras mit dem schattigen Stall geniessen. Leider verschlechterte sich der Zustand von Meiko`s Schlauch in den letzten Tagen dramatisch, so dass wir uns zu dem schwersten letzten Schritt durchgerungen haben. Wir wollten diesem stolzen Tier Schmerzen ersparen. Zu sehr war er uns während der vergangenen 24 Jahre ein unendlich treuer und immer gesunder Weggenosse gewesen. Wir haben ihm unendlich viel zu verdanken.

Nie werde ich den Tag vergessen als wir mit Meiko Nachts um 12 Uhr von der Hengstleistungsprüfung aus Münster-Handorf zurückgekommen sind, er aus dem Hänger stieg, seine Heimat wiedererkannte und einen Begrüßungsruf -mehr Begrüßungsschrei in den Nachthimmel los lies! Einige Heegheimer hat er wohl damit geweckt! Auch konnte ich ihn mit 3(!) Stuten als Handpferde und 3 freilaufenden Fohlen von einer zur nächsten Koppel reiten. Er hatte immer den Überblick und hat mir geholfen die Bande zu dirigieren. Mit seiner Nachzucht hat er auch vielen, vielen Menschen sehr viel Freude bereitet. 

Meiko